Maike Staack

Angebote in: Kiel

staack@babysignal.de
Tel. 0431- 64 99 72 94
Demühlener Straße 42
24113 Kiel

  • Trageberaterin
  • lizenzierte babySignal-Kursleiterin
  • Sozialarbeiterin
  • Studium der Sozialen Arbeit (Master)
  • drei Kinder

Meine Motivation babySignal-Kursleiterin zu sein:

Seit 2014 sind Babygebärden teil meines Alltags mit meinen drei Kindern. BabySignal bedeutet für mich mehr, als nur ein toller Babykurs. Es ist für mich eine Einstellung, eine Haltung gegenüber Babys und kleinen Kindern, die wir alle teilen: Schon die Allerkleinsten können über Gebärden früh in die aktive Gestaltung des Alltags mit einbezogen werden. Durch die Gebärden geben wir ihnen ein Instrument an die Hand, um sich uns mitzuteilen, wenn die Worte es noch nicht möglich machen, uns Erwachsenen zu sagen, was im kleinen Köpfchen vor sich geht.
In meinen Kursen fasziniert es mich mitzuerleben, welche unterschiedlichen Beobachtungen die Kinder mit uns Erwachsenen teilen möchten … und mit der Hilfe von Gebärden es auch konkret tun können. Ich freue mich riesig darauf, nach meiner Babypause, wieder mit babySignal-Kursen starten zu können!

Anfängerkurs
Fr, 12.01.18
09:15 Uhr
Kiel
Stadtrade 18 (Hinterhof)
Sonderaktion möglich
Kursnummer
3561
Wann?
freitags, 09:15 Uhr
 
12. Januar 2018 bis 02. März 2018
Dauer/Umfang
8 x 45 Min.
Ort
Ziwago e.V.
Stadtrade 18 (Hinterhof), 24113 Kiel
Kosten
80 EUR
Sonderaktion möglich

Bring a Friend: Zu zweit ist es immer schöner. Dieser Kurs ist mit einer Freundin/einem Freund gemeinsam günstiger buchbar. Melden Sie sich hier online an und Sie erhalten pro Person 10 % Nachlass auf die Kursgebühr. In das Feld Bemerkung schreiben Sie den Namen des jeweiligen Freundes mit dem Stichwort „Freundschaftsbuchung“. Dieser Vorteil ist nicht mit anderen Angeboten oder Rabatten von uns kombinierbar.

Kursleitung
Inhalt
Für alle, die mit Spiel und Spaß einfache Gebärden lernen möchten, die Kinder im Alltag spannend und Eltern nützlich für den Tagesablauf finden. Für Eltern mit Kindern im Alter von 6-24 Monaten.