Sollte dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte
 
babySignal bei Facebook
 

Frühjahr 2019

Liebe Freundinnen und Freunde von babySignal,

der Frühling kommt! Schon bald flattern wieder bunte Schmetterlinge durch die Lüfte. Finja, die Mutter von Lene (16 Monate), sieht Falter allerdings jetzt schon täglich – mit den Händen ihrer Tochter gebärdet. Lene ist von den Tiergebärden einfach nur begeistert. Wir haben ein paar dieser Schmetterlinge eingefangen und zeigen sie Ihnen in unserem Video des Monats. Im Interview berichten Finja zudem aus Sicht einer Mutter, wie die Kurse von babySignal ihren Alltag mit Lene bereichern.
Wer keine Zeit für einen wöchentlichen Kurs hat, ist herzlich zu einem unserer Workshops eingeladen, die in den kommenden Monaten starten. Und wer mit seiner Zeit noch enger haushalten muss, den laden wir zum Online-Vortrag über die Welt der Babygebärden auf unserem YouTube-Kanal ein. Für diejenigen unter Ihnen, die den Zauber von Gebärden schon kennen und selbst als Kursleiterin einen eigenen babySignal-Kursort eröffnen wollen, möchte ich auf meine Intensiv-Ausbildungswoche in Brand, ganz in der Nähe des Bodensees im Herbst hinweisen. Hier haben vor allem Interessierten aus Süddeutschland, Österreich und aus der Schweiz die Möglichkeit, in unser Team einzusteigen.

Frühlingshafte Grüße aus Hamburg,
sendet Wiebke Gericke

 

Eltern-Kind-Workshops

Sie haben keine Möglichkeit einen wöchentlichen Kurs mit Ihrem Kind zu besuchen? Kein Problem! In unseren Eltern-Kind-Workshops können Sie in nur zwei Stunden die Grundidee von babySignal kennenlernen und die wichtigsten Gebärden mit Ihren Kindern gemeinsam ausprobieren. Buchen Sie gleich und sichern Sie sich Ihren Platz im Workshop. Link

Online-Vortrag zum Thema „Gebärden mit Babys“

„Von schwanger bis Mama“– so lautete der Titel des Online-Kongresses von Jennifer Wolf. Als Expertin für Babygebärden gibt Wiebke Gericke einen Überblick zu Ihrer Arbeit mit babySignal. Diesen einführenden Online-Vortrag mit Untertiteln können Sie ab jetzt im YouTube-Kanal von babySignal sehen. Link

Aus Mamas Sicht: Meine Erfahrungen mit babySignal

Finja Kluge, Mutter von Lene, 16 Monate, berichtet uns im Interview, was ihr und ihrer Tochter an den Kursen von babySignal besonders gut gefällt, und erläutert, warum sie Gebärden im Alltag so hilfreich findet.

Ausbildung zur Kursleitung für südliche Regionen

Erstmalig bietet babySignal-Gründerin Wiebke Gericke im Herbst 2019 eine Intensivausbildung im Brandnertal (Österreich) an. Im familienfreundlichen Hotel Lagant, nur eine Stunde vom Bodensee entfernt, erhalten Sie nach einer einwöchigen Schulung, die Lizenz zur selbstständigen babySignal-Kursleitung. Melden Sie sich gleich an und profitieren Sie von unserem Frühbucher-Rabatt.


Lene (16 Monate) zeigt Wiebke Gericke ihren Schmetterling.


Simone Burmeister aus Hamburg: „Mit meiner Tochter habe ich babySignal kennengelernt. Es war schön und hilfreich, sich mit ihr über Gebärden auszutauschen.“

Gewinnspiel: Gewinnen Sie ein Bilderbuch mit Gebärden. Wir verlosen zwei Exemplare “Otto kauft ein” vom Verlag Kindergebärden. weiterlesen