Kirstin Schulz

Angebote in: Kiel, Molfsee

schulz@babysignal.de
Tel. 0157 - 78 90 53 59
Dorf 12
24159 Kiel

  • Ergotherapeutin
  • lizenzierte babySignal-Kursleiterin
  • zwei Kinder

Meine Motivation babySignal-Kursleiterin zu sein:

Als meine zweite Tochter geboren wurde, habe ich von den babySignal-Kursen erfahren und war sofort begeistert von dem Konzept. Mit meiner Tochter zusammen habe ich einen Kurs belegt und einige für uns wichtige Gebärden begleiten nun unseren Alltag. Ich war direkt so motiviert, dass ich auch selbst Kursleiterin werden wollte, um Eltern und Kindern Gebärden beizubringen, die sie täglich nutzen können.
Besonders toll an babySignal finde ich, dass die Kommunikation sowie die Eltern-Kind-Bindung vertieft werden können. Großartig ist auch, dass das Gebärden die Sprachentwicklung fördert. Nun möchte ich in meinen Kursen auch andere Eltern mit meiner Begeisterung zu babySignal und meinen eigenen Erfahrungen anstecken.

Anfängerkurs
Mo, 21.09.20
09:30 Uhr
Molfsee
Mielkendorfer Weg 4 Sporthalle am Bärenkrug DG 1
Kursnummer
5729
Wann?
montags, 09:30 Uhr
 
21. September 2020 bis 09. November 2020
Dauer/Umfang
6 x 45 Min.
Ort
VHS Molfsee
Mielkendorfer Weg 4 Sporthalle am Bärenkrug DG 1, 24113 Molfsee
Kosten
67 EUR
Anmerkung

50,00 Euro bei einer Belegung mit 8 Kindern
67,00 Euro bei einer Belegung mit 6 Kindern
Bitte melden Sie sich direkt bei der VHS Molfsee an.
Der Kurs pausiert am 5. und 12. Oktober 2020.

Kursleitung
Inhalt
Für alle, die mit Spiel und Spaß einfache Gebärden lernen möchten, die Kinder im Alltag spannend und Eltern nützlich für den Tagesablauf finden. Für Eltern mit Kindern im Alter von 6-24 Monaten.
Liste für interessierte Eltern für einen Kurs
Di, 05.01.21
10:00 Uhr
Kiel
n.n.
Kursnummer
5618
Wann?
Dienstag, 10:00 Uhr
 
05. Januar 2021
Ort
Kursort wird noch bekannt gegeben
n.n.,  Kiel
Kursleitung
Inhalt
Die Kursleiterin in dieser Region plant noch ihre Kurstermine. Mit der Anmeldung (hier ausfüllen) teilen Sie der Kursleiterin lediglich mit, dass Sie Interesse an einem Kursbeginn hätten. Es handelt sich nicht um eine kostenpflichtige Anmeldung. Sobald die Kursleiterin feste Kurstermine hat, meldet Sie sich bei Ihnen.