Ramona Noll

Angebote in: Mülheim-Kärlich

noll@babysignal.de
Tel. 0261 - 550 406 11 oder 0176 - 629 687 72
Kaiser-Otto-Straße 17
56070 Koblenz

  • Dipl. Pädagogin, Schwerpunkte Sozialpädagogik und Pädagogik der frühen Kindheit
  • Sprachförderkraft
  • Referentin in der Aus- und Weiterbildung von pädagogischem Fachpersonal
  • Autorin der Fachzeitschrift „Kleinstkinder“
  • Stillberaterin AFS
  • Systematische Beraterin (i.A.)
  • babySignal-Seminarleiterin für pädagogische Fachkräfte
  • verheiratet, 3 Kinder

Meine Motivation babySignal-Seminarleiterin zu sein:

Wie wunderbar es ist mit einem acht bis neun Monate alten Kind mit Gebärden zu kommunizieren, durfte ich mit meinen Kindern erleben. Es hat mich fasziniert und glücklich gemacht zu gleich. Meine Kinder sowie viele andere Kinder, deren Eltern Gebärden zeigen, erleben sich dadurch selbst als kompetent in der Kommunikation und lernen schnell, dass sie über gesichtete Tiere erzählen, Grundbedürfnisse ausdrücken und Gedanken verständlich mitteilen können. Diese Bereicherung in der Kommunikation mit Kleinkindern möchte ich Ihnen gerne in meinen Seminaren für pädagogische Fachkräfte vermitteln.

Basis-Seminar (Licht)
Di, 26.11.19
08:30 Uhr
Mülheim-Kärlich
Burgstr. 27
Kursnummer
4550
Wann?
Dienstag, 08:30 Uhr
 
26. November 2019
Dauer/Umfang
1 x 6 Std.
Ort
VHS-Schulungszentrum
Burgstr. 27, 56575 Mülheim-Kärlich
Kosten
80 EUR
Kursleitung
Inhalt
Im Basis-Seminar führen wir Sie in das Thema Gebärden mit Babys und Kleinkindern ein und zeigen, wie Sie die Gebärden direkt in Ihren pädagogischen Alltag übernehmen können. Neben den Grundgebärden für tägliche Abläufe (Eingewöhnung, Morgenkreis, Singen, Buchbetrachtung) werden theoretische Grundlagen zur frühen Sprachbildung erarbeitet. Alle Gebärden entstammen der Deutschen Gebärdensprache und können mit ein- und mehrsprachigen Kindern in Krippe und Kita für eine frühe gute Verständigung genutzt werden.