Sollte dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte
 
babySignal bei Facebook
unser babySignal
BLOG

Herbst 2017

Liebe Freundinnen und Freunde von babySignal,

wenn es draußen kälter und zunehmend ungemütlicher wird, kommt die Zeit der kuscheligen Bücherabende wieder. Auch für Kinder sind das Vorlesen und das gemeinsame Bilderbücheranschauen von großer Bedeutung. Daher engagiert sich babySignal ehrenamtlich beim diesjährigen Bundesweiten Vorlesetag für Kinder. Kommen Sie vorbei und lauschen Sie mit. Diese Aktion kann jeder frei genießen. Oder doch nicht? Was ist mit Kindern, die nicht einfach mithören können? Gibt es für Familien mit Hörbehinderung einen Platz bei babySignal? Aber klar! Wir stellen Ihnen eine solche Familie aus der Nähe von Hamburg vor, für die wir ein erster Schritt waren – auf einem längeren Weg mit Gebärden. Doch ganz egal, ob Sie die Gebärden zum Spaß nutzen, als notwendige Basis sehen oder als Brücke, bis Ihr Kind zu sprechen beginnt – unser buntes Herbstprogramm hält für jeden ein passendes Angebot parat. Viele Eltern-Kind-Kurse können Sie einfach und bequem über unsere Online-Anmeldung buchen.
Pädagogische Fachkräfte bekommen eine zusätzliche Möglichkeit, die Vorteile von babySignal für ihre Arbeit näher kennenzulernen. Die Kindergarten-Akademie, unser langjähriger Kooperationspartner, hat jetzt die kommenden Termine für Fortbildungsseminare mit babySignal-Seminarleiterinnen veröffentlicht. Sie werden in den kommenden Monaten an mehreren Veranstaltungsorten vortragen und erreichen damit viele interessierte pädagogische Fachkräfte von Nord bis Süd. Wir freuen uns auf Sie!

Herbstliche Grüße sendet Ihnen
Wiebke Gericke (Gründerin babySignal)

 

Alle Hergehört! Der 14. Bundesweite Vorlesetag

Beim 14. Bundesweiten Vorlesetag am 17. November lesen in ganz Deutschland Ehrenamtliche für Kinder vor. Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, kann mitmachen. Wir von babySignal sind natürlich dabei und stellen eine lustige Einschlafgeschichte von der müden Hasenfamilie vor. Das Besondere daran? Natürlich zeigen wir beim Vorlesen parallel Gebärden dazu. Die Gebärden machen die Geschichten noch lebendiger, denn es gibt etwas zu hören und zu sehen. Prüfen Sie jetzt die Veranstaltungstermine.

Ob mit oder ohne Hörsinn - wir öffnen Wege für die Kommunikation

Für die meisten Eltern bedeutet ein Kurs mit babySignal einfach eine schöne Zeit mit ihrem Kind und jede Menge Spaß in geselliger Runde. Für manche ist es aber weit mehr als nur das. So auch für Claudia. Ihr einjähriger Sohn Janno ist von Geburt an taub. Im Interview erzählt sie uns, wie ihr und ihrem Sohn ein regulärer Anfängerkurs bei babySignal den Weg zur Gebärdensprache geebnet hat.

Kindergartenakademie veröffentlicht neue babySignal-Termine für pädagogische Fachkräfte

Seit 2013 bietet die Akademie für Kindergarten, Kita und Hort in Kooperation mit babySignal zweitägige Seminare für pädagogische Fachkräfte an. Nun stehen die Termine für den Herbst 2017 und für das Jahr 2018 fest. Lesen Sie mehr zu den Seminarinhalten rund um den professionellen Einsatz von babySignal.

Anfängerkurse im Herbst

Auf die Plätze, fertig, los! Unsere begehrten Anfängerkurse für den Herbst sind jetzt online. Freuen Sie sich auf die großen Augen der Kinder, wenn sie gemeinsam die Welt der Gebärden für sich entdecken. Profitieren Sie von über sechzig Gebärden, die Sie und Ihr Kind spielerisch lernen und später hilfreich im Alltag einbringen können. Unsere Anfängerkurse eignen sich für alle Kinder vom 6. bis zum 24. Lebensmonat. Anfängerkurse im Herbst online buchen


Clara (15 Monate) entdeckt die Kuh.


aus Osnabrück: “Gebärden können Eltern und Kind auf zauberhafte Weise miteinander in Verbindung bringen.”

Gewinnspiel: Machen Sie mit und gewinnen Sie ein Bilderbuch von Ravensburger – besonders geeignet, um dazu zu gebärden.